Hack-In-A-Box mit PiTFT und Raspberry Pi

Mein Raspberry Pi lag lange Zeit rum und irgendwie wollte ich mal wieder etwas damit spielen und so habe ich mir ein 2.8 Zoll Touchscreen Display mit einer Auflösung von 320×240 geleistet, welches direkt auf den Pi aufgesteckt werden kann. Zusätzlich auch noch eine passende WLAN-Antenne und ein Gehäuse, soll ja auch nach etwas aussehen 😉

Spionageabwehr: Auto-Highjack von fliegenden AR.Dronen

Der Aufschrei war ja nicht gerade klein, als Amazone angekündigt hat, man teste „Eillieferungen“ via Dronen direkt ab Lager zum Kunden. Die Angst beschränkte sich dabei aber mehr auf Kollisionen und die Ersetzung von menschlicher Arbeit durch Roboter. Viel mehr Sorgen bereitet mir persönlich dabei aber etwas ähnliches wie das folgende Video.