Schlagwort-Archiv: Games

Schiffe versenken in Java

Als Prüfungsvorbereitung kämpfe ich mich zur Zeit ein kleinwenig mit Java ab. Zum Glück noch nichts mit GUI, etc, einfach Java Basics, wie in den letzten zwei Büchern, die ich vorgestellt hatte. Im Zuge dieser Vorbereitung ist ein Programm entstanden, dass ich euch nicht vorenthalten möchte, vielleicht gibt es ja die eine oder andere Verbesserung oder Kritik, oder es hilft sonst jemandem auf seinem Weg.

Das Projekt besteht aus drei Klassen: Game, für die Hauptklasse, Schiffe, für die Schiffe und Feld, für die einzelnen Felder.
Die Schiffe-Klasse beinhaltet einen Namen und da Arrays immer so viel Vorplanung voraussetzen, eine Arraylist:

import java.util.ArrayList;

public class Schiffe {
	int name;
	ArrayList<Feld> position = new ArrayList<Feld>();
}

Auch die Feld-Klasse ist ganz schlicht, nur mit einem zusätzlichen Konstruktor:

public class Feld {
	int x;
	int y;
	int orientation;
	
	public Feld(int x, int y) {
		this.x = x;
		this.y = y;
	}
}

Interessant wird es in der Game-Klasse. Es gibt eine Methode positioning(), welche die Schiffe setzt. Darin werden auch gleich doppelt belegte Felder geprüft. Weiter gibt es eine Methode play(), welche für die Spieler 1 und 2 nacheinander die Methode shoot() aufruft, und darin gleich die Referenzen auf die Feld- und zum Schluss auch noch auf die Schiff-Objekte löscht. Ist ein Schiff versenkt, so wird die Methode win() aufgerufen, welche checkt, ob jemand gewonnen hat und bei bedarf, das Spiel unterbricht. Gar nicht so kompliziert oder? ;)

Weiterlesen

Der Pingu fürs iPhone

Tux Rider ist ein lustiges, freies Spiel für das iPhone.

img_0001

Das Spiel selbst ist recht amüsant, die Grafik klasse, die eigentliche Idee aber weder neu noch sehr einfallsreich.

Trotzdem mag ich das Game :)

Das Spiel ist frei im AppStore verfügbar!