Doppelte Einträge unter „Öffnen mit“

OSX hat ein kleines Problem mit dem Menü „Öffnen mit“. Je länger man ein System verwendet, und je öfters man die darauf verwendete Software aktualisiert. Und je mehr man aktualisiert, umso mehr Einträge gibt es im Menü „Öffnen mit“. Obwohl das kein wirkliches Problem ist, sieht es sehr unschön aus und kann auch ganz einfach korrigiert werden. Einfach im Terminal folgenden Befehl eingeben und alle Einträge werden neu eingelesen:

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Versions/A/Frameworks/LaunchServices.framework/Versions/A/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Und nach ein paar Sekunden ist alles wieder schön aufgeräumt.

2 Kommentare bei „Doppelte Einträge unter „Öffnen mit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.