LED Lenser P7 – klein aber oho

closeDieser Beitrag wurde vor über 3 Monaten veröffentlicht. Die darin beschriebenen Informationen sind mit Vorsicht zu geniessen, da sie bereits veraltet oder nicht mehr gültig sein könnten. Solltest du von Neuerungen oder Verbesserungen wissen, so freue ich mich über einen klärenden Kommentar.

Seit ich im Militär bin, gehören auch Nachtübungen und andere natürlich überaus wichtige Übungen im Dunkeln dazu. Da ist man immer mal froh, wenn man eine leistungsstarke Taschenlampe zur Hand hat. Gleichzeitig sollte diese aber auch nicht zu gross und schwer sein und trotzdem einigermassen robust – nicht gerade kleine Ansprüche also…

Seit einer Woche habe ich nun eine LED Lenser P7 und konnte diese auch bereits an einer Nachtübung testen. Mein Fazit vorne weg: Genial! Die Reaktion von Kollegen: “Boah, ist die stark!”.
Die Lampe ist nur ein paar Gramm schwer und kommt mit einem klasse Etui, wo die Lampe perfekt reinpasst. Somit ist diese immer schnell griffbereit und leicht zugänglich. Die Lampe selbst ist robust und kann mit nur einem Handgriff von Fokussiert zu Gestreut und wieder zurück gestellt werden.

Zwar sind die vom Hersteller angegebenen 220m Reichweite in meinen Augen ein klein wenig optimistisch gerechnet, doch ist die Lampe immer noch hell und stark genug. Und mit nur einem Klick kann von voller Power in den Energiesparmodus (15% Leistung) gewechselt werden:

close
Immer informiert sein dank meines RSS Feeds.Oder folge mir via Twitter!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <del datetime=""> <em> <i> <pre lang="" line="" escaped=""> <strong>